TROFEO 2017

TROFEO 2017

Trotz eines starken Unwetters fand am vergangenen Freitag die beliebte Radsportveranstaltung „Trofeo“ statt. Gegen 17.30 Uhr hatte sich zum Glück das Wetter wieder beruhigt. Mit großer Begeisterung hat die Bevölkerung den jungen Radfahrern aus aller Welt beim Parcours durch Ommersheim zugejubelt. Gegen 18.50 Uhr war dann der Zieleinlauf am Ommersheimer Weiher. Ein junger Mann aus Dänemark hatte die Etappe gewonnen.

Ich hatte die Ehre, im Namen unseres Dorfes, den Sieger der Bergwertung auszeichnen zu dürfen. Der Zufall wollte es wohl: Es war ein Belgier aus der Provinz Westflandern, aus der Gegend unserer Partnergemeinde Vichte. So hat er sich sehr gefreut, dass ich ihn auf Flämisch für seine Leistung beglückwünschen konnte.

Bedanken möchte ich mich bei allen, die diese tolle Veranstaltung in Ommersheim ein weiteres Mal möglich gemacht haben: Bei den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr, bei den Mitarbeitern des Bauhofes, beim Karnevalverein und beim Handballverein, beim Musikverein und bei allen, die im Hintergrund mitgeholfen haben.

By | 2017-06-12T23:02:27+00:00 12. Juni 2017|0 Comments

Leave A Comment